Alpsegen

Es gibt sie noch, die Älpler und Sennen, die allabendlich durch einen Milchtrichter eine Art Beschwörungssingsang vollführen. Sie «posaunen» ihren Abendsegen, ihren «Bättruef» über Berg und Tal. Der Städter Bruno Moll hat ihnen einen schönen Film gewidmet. Es sind Bergler und Naturfreunde, Gläubige und Pragmatiker aus der Innerschweiz, der Surselva oder dem Appenzell. Der Filmer aus Olten schuf einen Heimatfilm der besonderen Art, der auch existentielle und religiöse Fragen anrührt, der Natur und Menschen sehr nahe kommt. 

Ab 14/12 Jahren. Schweiz(2011). Mundart. Regie: Bruno Moll. Cast: Franz Ambauen, Josef Brun, Mina Inauen, Samuel Indergand, Placi Giusep Pelican.

Powered by contriaPageSystem