Lovely Louise


Der Mittfünfziger André wohnt noch bei seiner achtzigjährigen Mutter Louise. Er führt ein unspektakuläres Dasein als Taxi-Fahrer und Tüftler, der sich kaum traut, die schöne Wurstverkäuferin vom Modellflugplatz anzusprechen. Eines Tages steht ein Fremder aus Amerika vor der Tür: der schillernde Bill, der bald schon die beschauliche Zweisamkeit von Louise und André auf den Kopf stellt. André muss zum ersten Mal im Leben aus seiner Lethargie erwachen und ein paar Tatsachen ins Auge blicken. Es ist nie zu spät, mit dem Leben und der Liebe zu beginnen…

Ab 10/8 Jahren. CH(2013). Deutsche Fassung. 91min. Regie: Bettina Oberli. Cast: Stefan Kurt, Annemarie Düringer, Stanley Townsend, Nina Proll, Michael Neuenschwander, Andri Schenardi, Matthias Breitenbach, Carla Juri, Alice Bruengger, Wolfgang Beuschel, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Prisoners


Der Schreiner Keller (Hugh Jackman) und seine Familie bekommen Besuch von ein paar Freunden. Seine kleine Tochter und ihre Freundin gehen raus zum Spielen, als plötzlich ein Wohnwagen anhält und die beiden Mädchen entführt. Der Familienvater ist ausser sich, als er bemerkt, dass seine Tochter und ihre Freundin verschwunden sind. Sofort wird das FBI eingeschaltet und Detektiv Loki (Jake Gyllenhaal) macht sich an die Arbeit. Doch die Nachforschungen laufen Keller zu langsam. Zwar wird ein Verdächtiger geschnappt, der will jedoch nichts mit der Sache zu tun gehabt haben. Schon bald kommt der Mann wieder auf freien Fuss. Die Ermittlungen werden schnell eingestellt, weshalb sich Keller auf eigene Faust auf die Suche nach seinem Kind macht. Dabei entführt er den verdächtigen Mann, den er unter Verdacht hat.

Ab 16/14 Jahren. USA(2013). Deutsche Fassung. 146min. Regie: Denis Villeneuve. Cast: Hugh Jackman, Jake Gyllenhaal, Viola Davis, Maria Bello, Terrence Howard, Melissa Leo, Paul Dano, Dylan Minnette, Zoe Borde, Erin Gerasimovich, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Planes


Schnallt euch besser an, wenn hoch über der Welt von „Cars" ab 29. August 2013 das witzige 3D Animations-Abenteuer „Planes" zum Abflug bereit ist! Der Film erzählt die Geschichte von Dusty, einem Sprühflugzeug, das davon träumt, einmal mit den ganz Großen zu fliegen – beim „Wings Around the Globe", dem berühmtesten Flugzeugrennen der Welt. Aufgrund glücklicher Umstände kann er sich tatsächlich qualifizieren – doch es bleibt ein nicht unwesentliches Problem bestehen: Dusty hat Höhenangst. Anfangs von allen belächelt, bahnt sich Dusty mit Hilfe seiner lustigen und liebenswerten Crew mutig seinen Weg, tritt gegen mächtige Konkurrenten an und erlebt schließlich das größte Abenteuer seines Lebens. Dabei muss er einige waghalsige Manöver fliegen, trifft auf nepalesisches Gabelstaplermönche, verfehlt knapp die Garage Majal und macht sogar einen urbayerischen Stopp in einem Bierkeller. Doch kann ein kleines Propellerflugzeug wirklich mit den besten Fliegern der Welt mithalten und über sich selbst hinausfliegen?

Ab 8/6 Jahren. USA(2013). Deutsche Fassung. 92 min. Regie: Klay Hall. Cast: Dane Cook, Stacy Keach, Brad Garrett, Teri Hatcher, Julia Louis-Dreyfus, Priyanka Chopra, John Cleese, Cedric the Entertainer, Carlos Alazraqui, Roger Craig Smith, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Wir sind die Millers


David Burke (Sudeikis) ist ein kleiner Drogendealer, der zwar Köche und Hausfrauen, aber keine Kinder beliefert – davor schreckt er dann doch zurück. Was kann also schief gehen? Jede Menge! Zum Geschäft gehört natürlich, dass er sich möglichst unauffällig verhält. Leider muss er dann auf die harte Tour lernen, dass selbst gute Taten bestraft werden: Weil er ein paar Teenagern helfen will, wird er von drei üblen Punks angegriffen, die ihm sein Geld und seine Ware abnehmen. Wie soll David jetzt die umfangreichen Schulden bei seinem Lieferanten Brad (Ed Helms) abtragen?

Um das Geld aufzutreiben und dabei seine Gesundheit nicht zu gefährden, bleibt David keine Wahl: Er muss ins große Drogengeschäft einsteigen und Brads aktuelle Lieferung aus Mexiko einschmuggeln. Der idiotensichere Plan besteht darin, seine Nachbarn so unter Druck zu setzen, dass sie ihm helfen: Die zynische Stripperin Rose (Aniston), der potenzielle Kunde Kenny (Will Poulter) und die gepiercte, tätowierte Straßengöre Casey (Emma Roberts) werden kurzerhand als Ehefrau und zwei angebliche Sprösslinge rekrutiert, und schon brausen „die Millers“ in einem riesigen Wohnmobil am langen Wochenende über die Grenze … ein 4. Juli, der auf jeden Fall mit einem großen Knall enden wird.

Ab 14/12 Jahren. USA(2013). Deutsche Fassung. 110 min. Regie: Rawson Marshall Thurber. Cast: Jennifer Aniston, Jason Sudeikis, Will Poulter, Emma Roberts, Ed Helms, Nick Offerman, Kathryn Hahn, Molly C. Quinn, Tomer Sisley, Matthew Willig, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Mikrokosmos Gassenschau


Alle fünf Jahre verwandelt Karl's kühne Gassenschau, das grösste Outdoortheater der Schweiz, den stillgelegten Steinbruch von St.Triphon (VD), in eine explosive und poetische Welt. Der karge Fels wird zur temporären Heimat für das frühere Strassentheater-Ensemble aus der Deutschschweiz, und das Spektakel zum kulturellen Ereignis der Region, welches täglich 1400 Zuschauer anzieht.

Ein halbes Jahr leben die rund sechzig Mitarbeiter des Theaters und des Caterings, welches das Spektakel seit Jahren kulinarisch begleitet, auf engem Raum, Wohnwagen an Wohnwagen. Bei Sonne, Regen und Sturm ist der tägliche Spielbetrieb und das Zusammenleben von drei Generationen eine grosse Herausforderung.

Der Film zeigt die Menschen abseits des Spektakels im alltäglichen Aufeinandertreffen. Er erlaubt einen persönlichen Blick hinter die Kulissen dieses kulturellen Grossbetriebs und erzählt die Geschichte und Geschichten von Menschen, denen es trotz Schwierigkeiten und Konflikten gelingt, den täglichen Umgang und das gemeinsame Arbeiten zu kultivieren. Eine Welt, hinter dem Spektakel, die dem Gassenschaubesucher sonst verborgen bleibt.

Ab 10/8 Jahren. CH(2013). Original Fassung. 80 min. Regie: Heinz Winter.

ProCinema

Powered by contriaPageSystem