The Hunger Games -  Mockingjay Part 2


Die DIE TRIBUTE VON PANEM Saga hat die Welt im Sturm erobert und welweit mehr als 2,2 Milliarden US$ an den Kinokassen eingespielt. Mit DIE TRIBUTE VON PANEM - MOCKINGJAY TEIL 2 findet die Geschichte nun ihr bildgewaltiges Ende, in dem Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) feststellen muss, dass es im Kampf gegen das Kapitol nicht nur ums Überleben, sondern um die Zukunft Panems geht.

Während sich ganz Panem im Kriegszustand befindet, kommt es zur finalen Auseinandersetzung zwischen Katniss und Präsident Snow. Zusammen mit ihren engsten Freunden, darunter Gale (Liam Hemsworth), Finnick (Sam Clafin) und Peeta (Josh Hutcherson), begeben sich Katniss und die Distrikt 13 Einheit gemeinsam auf eine lebensgefährliche Mission, um das Leben aller Bürger Panems zu retten. Gleichzeitig bereitet sie einen Plan zur Ermordung Präsident Snows vor, der mittlerweile besessen davon ist, sie zu zerstören. Tödliche Fallen, Feinde und schwierige Entscheidungen warten auf Katniss und werden sie weitaus mehr herausfordern als alle Arenen, in denen sie während der Hungerspiele bestehen musste.

Ab 12/10 Jahren. USA(2015). Deutsche Fassung. 136min. Regie: Francis Lawrence Cast: Elizabeth Banks, Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth, Alyssa Riley Burrell, Ashley Hollins, Benjamin Fenn, Brandon Cyrus, Cameron Brinkman, Danny M. Gray, Dezirae Teal, Dominyck McCargo, Donald Sutherland, DuRa Brown, Elden Henson, Elle Graham, Eugenie Bondurant, Evan Ross, Gary Sievers, Grace Hartsfield, Gwendoline Christie, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

James Bond - Spectre


Eine mysteriöse Nachricht aus der Vergangenheit schickt James Bond (DANIEL CRAIG) ohne Befugnis auf eine Mission nach Mexico City und schließlich nach Rom, wo er Lucia Sciarra (MONICA BELLUCCI) trifft. Sie ist die schöne und unantastbare Witwe eines berühmt-berüchtigten Kriminellen. Bond unterwandert ein geheimes Treffen und deckt die Existenz der zwielichtigen Organisation auf, die man unter dem Namen SPECTRE kennt.

Derweil stellt der neue Chef des Centre for National Security Max Denbigh (ANDREW SCOTT) in London Bonds Tätigkeit in Frage und ebenso die Relevanz des MI6 unter der Führung von M (RALPH FIENNES). Heimlich bittet Bond Moneypenny (NAOMIE HARRIS) und Q (BEN WISHAW), ihm dabei zu helfen, Madeleine Swann (LEA SEYDOUX) aufzuspüren. Sie ist die Tochter seiner alten Nemesis Mr. White (JESPER CHRISTENSEN) und wahrscheinlich die einzige Person, die im Besitz eines Hinweises ist, mit dem sich das undurchdringbare Netz um SPECTRE entwirren lässt. Als Tochter eines Killers ist sie außerdem dazu in der Lage, Bond wirklich zu verstehen. Etwas, das die meisten anderen Menschen nicht können.

Während Bond immer tiefer in das Herz von SPECTRE vordringt, findet er heraus, dass es eine überraschende Verbindung gibt, zwischen ihm selbst und dem Feind, den er sucht, gespielt von CHRISTOPH WALTZ.

Ab 12/10 Jahren. GB(2015). Deutsche Fassung. 146min. Regie: Sam Mendes Cast: Christoph Waltz, Daniel Craig, Dave Bautista, Léa Seydoux, Monica Bellucci, Naomie Harris, Ralph Fiennes, Alessandro Cremona, Amra Mallassi, Andrew Scott, Andy Cheung, Ben Whishaw, Bodo Friesecke, Denis Khoroshko, Detlef Bothe, Dominic Zwemmer, George Lasha, Jesper Christensen, Miroslav Zaruba, Neve Gachev, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB


Schellen - Ursli


Wer liebt ihn nicht – den Schellen-Ursli aus dem gleichnamigen Kinder Bilderbuch von Selina Chönz und Alois Carigiet. Er ist nicht nur fast jedem Schweizer Kind ans Herz gewachsen. Ganze Familien und Generationen, viele davon auch im Ausland, kennen seine abenteuerliche Geschichte, lieben und bewundern den Schellen Ursli. Zu Ursli’s Leidwesen hat er für den „Chalandamarz“, das Fest, an dem der Winter von den Dorfbuben mit lautem Glockengeläut vertrieben wird, das kleinste Glöckchen zugeteilt bekommt. Deswegen wird er als „Schellen- Ursli“ verlacht. Aus Wut über diese Schmach beschliesst er, das Unmögliche zu wagen, was sich nicht einmal ein Erwachsener zutrauen würde. Er will mitten im Winter, bei Schnee und Eis, Nacht und Nebel, die grosse Kuhglocke im Maiensäss holen. Dort auf der Alp hat er zusammen mit seinen Eltern den Sommer verbracht. Der Aufstieg wird zum spannenden Abenteuer, bei dem er manch bedrohlicher Gefahr ausgesetzt ist. Frühmorgens zurück im Tal wird er im Dorf triumphal gefeiert und darf mit der grössten Glocke den „Chalandamarz“ Umzug anführen.“

Ab 6/4 Jahren. CH(2015). Dialekt. 100min. Regie: Xavier Koller. Cast: Andrea Zogg, Herbert Leiser, Jonas Hartmann, Julia Jeker, Laurin Michael, Leonardo Nigro, Marcus Signer, Martin Rapold, Peter Jecklin, Rene Schnoz, Sarah Sophia, Meyer Tonia, Maria Zindel, u.v.a.

Webseite zum Film

Alles steht Kopf - Inside Out


Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen FREUDE, die Riley immer nur glücklich sehen möchte, sorgt sich ANGST ständig um Rileys Sicherheit, während WUT auf der Suche nach Gerechtigkeit bisweilen die Hutschnur platzt. Und die aufmerksame EKEL schützt den Teenager davor, sich zu vergiften – körperlich oder mental. Nur die unglückliche KUMMER weiß nicht so Recht, was ihre Aufgabe ist – nun ja, die anderen offensichtlich aber auch nicht. Als Rileys Familie eines Tages vom Land in eine fremde große Stadt zieht, sind die Emotionen gefragt, Riley durch die bislang schwerste Zeit ihres Lebens zu helfen. Aber als FREUDE und KUMMER durch ein Missgeschick tief im Gedächtnis des Mädchens verschwinden, liegt es an den anderen drei Emotionen, das Chaos in den Griff zu bekommen. Dummerweise haben FREUDE und KUMMER versehentlich wichtige Kernerinnerungen von Riley mitgenommen und müssen diese nun unbedingt ins Hauptquartier zurückbringen, wenn sie nicht für immer verloren gehen sollen. Es beginnt eine aufregende Reise durch ihnen unbekannte Hirnregionen wie das Langzeitgedächtnis, das Fantasieland, das Abstrakte Denken und die Traum Studios, die von den beiden Emotionen alles abverlangt – auch, über den eigenen Gefühlsrand hinauszuwachsen...

Ab 6/4 Jahren. USA(2015). Deutsche Fassung. 94min. Regie: Pete Docter, Ronaldo Del Carmen. Cast: Amy Poehler, Bill Hader, Diane Lane, Kyle MacLachlan, Lewis Black, Mindy Kaling, Phyllis Smith, Rashida Jones, Richard Kind, Bob Bergen, Bobby Moynihan, Carlos Alazraqui, Danny Mann, Dave Goelz, Flea, Frank Oz, Jan Rabson, Jess Harnell, John Cygan, John Ratzenberger, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

The Last Witch Hunter


Hexen sind das Unheil dieser Erde. Die Bruderschaft AXT & KREUZ ist die Heilung. Sie beschützt ihre Waffe, den unsterblichen Krieger, der geschworen hat, die Menschheit gegen die Hexen zu verteidigen. Kaulder (Vin Diesel), einer der letzten lebenden Hexenjäger der heutigen Welt, muss New York vor zerstörerischen Kräften beschützen. Nicht ganz freiwillig verbündet sich der 800-jährige Jäger hierzu mit Chloe (Rose Leslie), um den zahllosen Hexen und Zauberern, die unter der Herrschaft der niederträchtigen Hexenkönigin (Julie Engelbrecht) ihr Unwesen treiben, das Handwerk zu legen. Diese scheinen sich bedrohlich zu vermehren, nachdem sie bereits einen Großteil der Hexenjäger getötet haben. Bald liegt es allein an dem ungleichen Duo, die wachsende Hexen-Armee und ihre Königin endgültig zu stoppen...

Ab 14/12 Jahren. USA(2015). Deutsche Fassung. 133min. Regie: Elijah Wood, Rose Leslie, Vin Diesel, Aimee Carrero, Allegra Carpenter, Armani Jackson, Bex Taylor-Klaus, Chace Beck, Chris Jameson, Edward Pfeifer, Garrett Thierry, Inbar Lavi, Isaach De Bankolé, Jackson Frazer, James Howard, James Werley, Jessica Lynne Parker, Jim Fitzgerald, Joe Fishel, Joseph Rittenhouse, u.v.a.

Webseite zum Film

Powered by contriaPageSystem