Vanille

Die junge Vanille macht zum ersten Mal Ferien bei ihrer Tante auf Guadeloupe. Bei ihrer Abreise in Paris hat sie gar keine Lust auf diesen Ausflug. Doch einmal auf der Insel angekommen, wird sie vom Enthusiasmus ihrer fidelen Tante mitgerissen und als dann Gefahr droht, macht sich Vanille zusammen mit einem Jungen, der magische Kräfte besitzt, auf, um dem unheimlichen Wesen Einhalt zu gebieten.

Ab 4 Jahren. Schweiz(2020). Deutsch. 50min. Regie: Guillaume Lorin. Cast: Animation.

IMDB

Harald Naegeli - Der Sprayer von Zürich - Chrämerhuus Filmnächte am Montag 

Seine Graffiti sind minimalistisch, doch von ästhetischer Wucht. Die wenigen, gezielt gesetzten Linien verdichten sich zur mehrdimensionalen Bedeutung und erfassen das Dargestellte im Kern. Der Schweizer Künstler Harald Naegeli wurde Ende der 1970er-Jahre als «Sprayer von Zürich» weltweit bekannt. Er kritisierte mit seinen Graffiti das monotone, unwirtliche Stadtbild Zürichs, aber auch die Politik und den Umgang mit der Umwelt. Verurteilt wegen mehrfacher Sachbeschädigung, setzte Naegeli sich nach Deutschland ab, worauf ein internationaler Haftbefehl gegen ihn erlassen wurde. Bei seiner Rückkehr in die Schweiz musste er deshalb eine sechsmonatige Gefängnisstrafe absitzen. Danach lebte und arbeitete er hauptsächlich in Düsseldorf. Er begann als «Harry Wolke» an die «Freunde der Wolke» philosophische und rebellische Nachrichten über seine neuesten Graffiti und Zeichnungen zu schreiben, um seine flüchtige Kunst, seine Utopien, etwas länger festzuhalten. 2020 wieder in Zürich sprayte er während des ersten Covid-19-Lockdowns über 50 «Totentänze» in der Stadt. Der Kanton verklagte ihn, die Stadt verlieh ihm den Grossen Kunstpreis.

Ab 12 Jahren. Schweiz(2021). Schweizerdeutsch. 97min. Regie: Nathalie David. Cast: Dokumentation.

IMDB

Ambulance

Es soll eigentlich nur ein schneller, sauberer Banküberfall werden – doch er entwickelt sich zu einer explosiven Hetzjagd durch die Strassen von L.A., die das Leben von drei Menschen für immer verändern wird.

Ab 16 Jahren. USA(2022). Deutsch. 136min. Regie: Michael Bay. Cast: Jake Gyllenhaal, Yahya Abdul Mateen II, Eiza Gonzalez u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Chumm mit

Durch die Schweiz schlängeln sich 65.000 Kilometer Wanderwege, davon allein 22.000 Kilometer in den Bergen. 25 kantonale Organisationen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Wanderungen zu organisieren - und das zu jeder Jahreszeit und für jede Altersgruppe. Im Dokumentarfilm werden die schönsten Wanderrouten jedes Kantons gezeigt. Dabei wird auch Hintergrundwissen zu Wanderungen vermittelt.

Ab 8 Jahren. Schweiz(2022). Schweizerdeutsch. 115min. Regie: Daniel Felix. Cast: Dokumentation.

Webseite zum Film
IMDB

The Hating Game - Küss mich, Mistkerl!

Charmant, zuvorkommend, ambitioniert - Lucy Hutton wird von allen Kollegen geschätzt. Ihr Konkurrent um den neuen Chefposten im Verlag hingegen ist das pure Gegenteil: Der Schönling Joshua Templeman ist überheblich und kaltschnäuzig. Ausgerechnet mit ihm muss sie auch noch ein Büro teilen! Doch Lucy will die Beförderung unbedingt und lässt sich schliesslich auf einen rücksichtslosen Konkurrenzkampf ein. Schon bald müssen sich die beiden aber fragen, ob die unerbittliche Bürorivalität zwischen ihnen nicht nur ein Spiel ist, als beide plötzlich mehr füreinander empfinden. Ist es für Josh nur Kalkül, um die nächste Karrierestufe zu erreichen oder stecken doch echte Gefühle dahinter?

Ab 12 Jahren. USA(2021). Deutsch. 102min. Regie: Peter Hutchings. Cast: Lucy Hale, Austin Stowell, Damon Daunno, Sakina Jaffrey, Corbin Bernsen, Yasha Jackson u.v.a.

IMDB

Notturno - Chrämerhuus Filmnächte am Montag

Drei Jahre lang hat Gianfranco Rosi in den jeweiligen Grenzgebieten der Länder Syrien, Irak, Kurdistan und Libanon gedreht und Menschen gefilmt, die auf wechselnden Seiten von den Kriegen in der Region betroffen und traumatisiert sind. Sein Interesse gilt dabei immer wieder dem subtilen Zusammenspiel von Alltäglichkeit, Schönheit und Katastrophe.

Ab 16 Jahren. Italien(2020). Arabisch (Untertitel: Deutsch/Französisch). 100min. Regie: Gianfranco Rosi. Dokumentation.

IMDB

Powered by contriaPageSystem